Neuseelands Bauindustrie rekrutiert auf Jobmesse in Europa


Arbeiter, Bauleiter, Techniker, Projekt Manager und Ingenieure aus der Bauindustrie, die mit dem Gedanken spielen, im Ausland zu arbeiten oder auszuwandern, sollten sich das dritte Märzwochenende vormerken. Am 22. Und 23. März 2014 findet in London die Opportunities Overseas Expo statt, auf der dieses Jahr vor allem Bauunternehmen aus Neuseeland nach Arbeitskräften suchen.

Bauindustrie NeuseelandDie Baubranche boomt in Neuseeland besonders im stark wachsenden Auckland und in Christchurch, das nach den verheerenden Erdbeben der vergangenen Jahre immer noch wiederaufgebaut wird. Die neuseeländische Einwanderungsbehörde kooperiert deshalb in diesem Jahr mit den Messeveranstaltern, um Arbeitskräfte aus der Bauindustrie anzuwerben.

Wer also mit dem Gedanken spielt, für einige Zeit oder auf Dauer nach Neuseeland auszuwandern und dort auf dem Bau zu arbeiten, hat nun gute Chancen sich potenziellen Arbeitgebern vorzustellen und wichtige Kontakte zu knüpfen. Statt auf die andere Seite der Welt zu fliegen oder nur telefonisch Kontakt aufzunehmen, bietet sich Interessenten hier die seltene Möglichkeit nur eine Flugstunde entfernt, mit neuseeländischen Unternehmen zu sprechen.

Die wenigen Wochen bis zur Messe sollten dann intensiv zur Vorbereitung genutzt werden. Im Vorfeld können neuseeländische Aussteller der Messe beispielsweise bereits kontaktiert werden, um auf der Opportunities Overseas Expo in London dann einfacher ins Gespräch zu kommen. Falls noch nicht geschehen, sollte auch der Lebenslauf ins Englische übersetzt werden, um ihn dann vor Ort an interessante Arbeitgeber zu verteilen.

Zusätzlich zu den Infoständen werden auf der Expo einige Seminare zu Themen wie Immigration, Umzug und Steuern gehalten und Einwanderungsexperten stehen für Fragen rund um die Auswanderung zur Verfügung.

Neben neuseeländischen Unternehmen werden auch einige Unternehmen aus Kanada und Australien auf der Messe vertreten sein, unter anderem sucht Western Australia derzeit vermehrt nach Profis aus dem Gesundheitssektor. Eine vollständige Liste der Aussteller und einige detaillierte Stellenangebote gibt es auf der Website der Opportunities Overseas Expo.

Bildquelle: “New Stadium”, © Stephen Murphy, unter Creative Commons Lizenz

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de